World of Darkness

Leben in Secondlife
 
StartseitePortalGalerieSuchenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Die peinliche Befragung ( Inquisition-FAQ)

Nach unten 
AutorNachricht
Kiraai Voom

avatar

Anzahl der Beiträge : 113
Alter : 46
Anmeldedatum : 20.11.07

BeitragThema: Die peinliche Befragung ( Inquisition-FAQ)   Di Jun 24, 2008 2:04 pm

Die peinliche Befragung oder auch hochnotpeinliche Befragung bezeichnet ein Verfahrenselement der Gerichtsbarkeit des hohen und späten Mittelalters sowie der Frühen Neuzeit. Die peinliche Befragung wird auch scharfe Frage oder Tortur genannt. Der Begriff peinlich ist dabei abgeleitet von Pein im Sinne von Qual.


Peinliches Verhör ursprünglich war die peinliche Befragung die Hauptvernehmung des Angeklagten bei Inquisitionsprozessen, später verstand man unter der peinlichen Befragung schlicht und einfach den Einsatz der Folter, um von einem Angeklagten ein Geständnis zu erwirken.

Ausgeschlossen von der peinlichen Befragung als Anwendung waren lediglich Kinder unter 14 Jahren, Behinderte, Greise, schwangere Frauen, Geisteskranke, stumme Menschen, sowie kranke Personen, welche die peinliche Befragung von Haus aus nicht lebend überstanden hätten.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kiraai Voom

avatar

Anzahl der Beiträge : 113
Alter : 46
Anmeldedatum : 20.11.07

BeitragThema: Re: Die peinliche Befragung ( Inquisition-FAQ)   Di Jun 24, 2008 3:05 pm

Die Territion (dt. Schreckung) bezeichnet das Zeigen der Folterinstrumente. Teilweise wurden den Angeklagten bzw. Verdächtigten die Folterwerkzeuge auch angelegt, aber ohne Schmerzen zu verursachen. Dies wurde häufig bei der Inquisition als Vorstufe der peinlichen Befragung benutzt
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kiraai Voom

avatar

Anzahl der Beiträge : 113
Alter : 46
Anmeldedatum : 20.11.07

BeitragThema: Re: Die peinliche Befragung ( Inquisition-FAQ)   Di Jun 24, 2008 3:15 pm

Unter dem euphemistischen Begriff Weiße Folter werden solche Foltermethoden zusammengefasst, die zwar in ihrer Anwendung und ihrer unmittelbaren Wirkung unsichtbar sind, jedoch die Psyche des betroffenen Menschen angreifen und mitunter dauerhaft erheblich schädigen oder sogar zerstören können. Synonym wird der Ausdruck Saubere Folter (torture propre) verwendet.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Die peinliche Befragung ( Inquisition-FAQ)   

Nach oben Nach unten
 
Die peinliche Befragung ( Inquisition-FAQ)
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
World of Darkness :: Menschen :: Menschen FAQ-
Gehe zu: