World of Darkness

Leben in Secondlife
 
StartseitePortalGalerieSuchenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Jäger und Gejagte: The Rules of perception

Nach unten 
AutorNachricht
Hagemeister



Anzahl der Beiträge : 1
Anmeldedatum : 08.07.10

BeitragThema: Jäger und Gejagte: The Rules of perception   Do Jul 08, 2010 9:47 pm

Hi, liebe Gemeinde.
Ich bin nicht gerade ein Verteran in der Welt der Dunkel und obwohl des englischen bedingt mächtig, macht mir das Regelwerk HUNTER The RECKONNIG doch zu schaffen.
Zuerst und am wichtigsten:
Wie und wann ist es einem Vampir und/ oder Werwolf und / oder Geist möglich einen Jäger zu identifizieren. Anscheinend merken Vampire und Werwölfe es manchmal sobald sie identifiziert werden. Hat dies nur mit der Reaktion des Beobachters zu tun? Welche möglichkeiten haben sie noch (ausgenommen ein Jäger benutzt seine Fähigkeiten, die es einem übernatürlichem Zeugen sofort verraten)?

Und falls sich jemand mit besagtem Regelwerk auskennt:
Wenn ein Hunter nur max. 10 Edgepunkte haben kann und er die Fähigkeiten der Reihenfolge nach erwerben muss (zumindest habe ich es so verstanden) wie kann er dann die Letzte Fähigkeit erwerben, welche ihn 5 Edge kosten würde.
Man müsste hierfür 15 Edgepunkte haben. Wofür ist dann diese Fähigkeit? Für NSC Hunter? oder um mich zu verhöhnen?

Danke im Voraus
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Jäger und Gejagte: The Rules of perception
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
World of Darkness :: Menschen :: Menschen FAQ-
Gehe zu: